Grundkurs

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz im Auto- & Zweiradgewerbe

Dieser Kurs kann nur von Personen besucht werden, welche in der Branchenlösung für Arbeitssicherheit (BAZ) des Auto- und Zweiradgewerbes Mitglied sind!

Dank der BAZ mit ihrer kurzen intensiven Schulung und den ERFA-Tagungen sind Sie stets auf dem neusten Stand und auch für allfällige Kontrollen bestens gewappnet. Sie werden laufend von entsprechenden Spezialisten beraten und unterstützt. Zusätzlich erhalten Sie geeignete Hilfsmittel und aktuelle Unterlagen.

Ausbildung der KOPAS: Grundkurs

In Ihrem Betrieb ist eine Kontaktperson (KOPAS) für die Arbeitssicherheit zuständig. Sie besucht einen eintägigen obligatorischen Grundkurs, den die BAZ durchführt. In diesem Grundkurs erhält der KOPAS die entsprechenden Unterlagen zur Umsetzung der Richtlinie.

Hat die Kontaktaktperson für Arbeitssicherheit in Ihrem Betrieb geändert und Sie haben noch keine Grundschulung besucht? Dann bitten wir Sie, uns diese Änderung mit dem Formular bekannt zu geben. Sie werden anschliessend zum Grundkurs (1 Tag) aufgeboten. Bitte beachten Sie, dass wir ab eine administrative Gebühr von CHF 100.00 pro KOPAS-Änderung verrechnen.

Online-Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier: Anmeldung Grundkurs

Back to top